Allgemeines

Mittwoch, 8. Juni 2005

"Die Insel" ruft...

DA BIN ICH DABEI, DAS WIRD PRI HI MA!!!

Es ist geschafft, gerade habe ich den letzten Anteil für den (wohlverdienten) Sommerurlaub überwiesen. Ja, der Christian fliegt dieses Jahr auf die Insel der Bekloppten und Hirnverbrannten. Und ich meine nicht Sylt...

Soweit ich es noch weiß und aufgrund einiger Fotos war ich wohl vor ein paar Jahren schon mal da und soll auch viel Spaß gehabt haben.

Jetzt muß ich nur noch die TeKIELa-WOCHE überstehen und am Mittwoch drauf sitze ich schon im Flieger.

Also ICH freu mich.

In diesem Sinne:

"Dos Pilz por favor, bidde!"

Montag, 23. Mai 2005

Szenen einer Ehe....

Beim Fußball nennt man das "Nachtreten" und im Italo-Western "Schuss-in-den-Rücken".

Es stimmt wohl, daß Rache süß ist und mit einem großen Löffen gegessen werden soll.

frau6

Mittwoch, 18. Mai 2005

Neulich in der Kneipe....

Also ich würd mit dem Kerl losziehen... Wenn er dann auch noch zahlt.


finger

Freitag, 6. Mai 2005

ICH WILL AUCH DISKONT!

Heute in der Kieler Ciddy. Ein riesen Schild schreit es förmlich herraus: "Alles nur 1 euro!" Mitten in der Holstenstraße steht der Stand, betreut von 4 bis 5 Pakistanis, die wohl vor dem Rosenverkauf in den Kneipen noch ein paar Euros machen wollen. Ich also neugierig auf den schund die Schnäppchen, begebe mich zum POS. (POS: Werbesprech für PointOfSale)

Na suuuuper! Ich kann mein Glück kaum fassen: 200 Wäscheklammern für nen Euro. Oder einen Sack voll Haarbürsten. Angetan hat es mir auch die Auswahl von Putzschwämmen in allen Farben des Regenbogens.... Nene...Echt nicht...

Wo bleibt der Diskont für mich?! Wo bleibt der Bierdiskont? Der Tiefkühlpizzadiskont? Der Sprittdiskont? Der Hirndiskont für NPD und PDS-Wähler?!

Liebe Pakistanis, wenn ihr auch meine Euros haben wollt, dann laßt Euch was einfallen und schreibt mir ne Nachricht. Oder sagt mir halt bescheit, wenn ihr mich mal wieder mit einem Straus voller Rosen in der Kneipe nervt...

Ich warte.

"Jaaaa, er lebt noch!"

Unglaublich: Der Giza lebt noch. Wer hätte das gedacht? Naja, momentan passiert in meinem Leben halt nicht wirklich viel. Also warum das Netz mit unnützem Krams verstopfen....?

Es gibt aber dennoch was zu sagen:

LIEBE LEUTE, SONNTAG IST MUDDERTACH! Endlich mal ein Grund, der besten Muddi der Welt nicht nur Klamotten zum Waschen vorbei zu bringen. Ich persönlich hab das Geschenk schon gekauft und wer es von Euch vergessen sollte: An der Tanke gibts bestimmt auch Sonntag noch nen Blumemstraus. Aber wundert Euch nicht, wenn Muddi nach dem "Geschenk" nie wieder Eure Wäsche macht, sich Euren Liebeskummer anhört oder einfach nur mal wieder was richtiges zu essen kocht...

In diesem Sinne. Ein Prost auf die liebsten, besten Muttis der Welt! (und besonders auf meine)

Donnerstag, 7. April 2005

Das gesellschaftliche Ereigniss des Jahres!

Jeder Mieter kennt ihn: Den nervigen Flurputzplan am schwarzen Brett. Und fast niemand der halbwegs cool ist hält sich daran.

So auch MC WINKEL. Doch es gibt immer ein paar vollidioten pflichtbewußte Mitbürger, die diesen Verstoß bei der Hausverwaltung melden.

Jeder normale Mieter würde sich sofort seinem Schicksal ergeben und endlich mal putzen. Aber nicht der Herr Winkel.

Um sich mich seinen Mitmietern wieder zu versöhnen, hat der die große Treppenhausputzparty am 16.07. ins Leben gerufen.
Eingeladen ist JEDER! Und ich meine wirklich JEDER! Also kommt alle vorbei!

putzlogo

Freitag, 25. März 2005

Das Bo bei McDo!

Das Showbiz ist meine Welt. Mit fast jeden habe ich schon gesoffen einen Tee getrunken, ich bewege mich in diesen Kreisen so sicher, wie poppen mit zweit Gummis. Gestern gab es das nächste Highlight, von dem ich jetzt berichte:

Der Chrischan schiebt mal wieder seine Schicht beim goldenen M und was sehe ich da? DER TOBI und ein Macker von den Deichkind Jungs betreten meinen Laden das Geschäft, in dem ich meinen Lebensunterhalt verdiene.

tobi

Bis dahin nichts ungewöhliches, immerhin war wackMcWinkel in dieser Woche auch schon da.

Doch DAS BO, als richtiger Rocker, mußte natürlich wieder mal auffallen und warf erstmal eine 0,5 Liter Coke auf den frisch gefeudelten Fußboden. Sicherlich war er nur aufgeregt, wiel er MICH gesehen hat und war darum ein wenig nervös. Verständlich.

Ich also ganz easy ne neue Coke gezapft an den Tisch der beiden Vollpfosten Musikstars gebracht und ihnen versichert, daß das alles nicht so wild ist und ich sie beim nächsten mal rausschmeiße mich um die Sauerei kümmern werde.

Selbstverständlich habe ich den beiden noch ein Autogramm von mir angeboten, was sie aber abgelehnt haben.

Und was lernen wir aus dieser Geschichte? Kiffen macht langsam und Autogramme von Chrischan sind nicht gefragt.

Dienstag, 15. März 2005

DANKE, für nix!

Eigentlich war es doch klar: Wer so blöde ist und auch nur einen cent auf Werder Bremen setzt, hat soviel Ahnung von Fußball, wie Alice Schwarzer von Reizwäsche.

Aber was solls. Der Malleurlaub ist gebucht und will bezahlt werden. Was macht der chronisch unterfinanzierte Chrischan jetzt? Richt! Fußballergebnisse tippen. Samstag 10h: Die oddset-tippreihe im browser und los gehts.

Arsenal, Barcelona, ManU, Lyon. Alles totsichere Dinger. Die Quoten steigen pro Click, wie die Samstagslaune pro Bier. Zur Sicherheit und als letzten Schliff noch schnell auf einen Heimsieg von Werder (immerhin nach Lyon die mieseste Quote) gegen Mainz gesetzt und gut ist. Geht doch: Quote von 74 und einen möglichen Gewinn von 370 euro. Kein Ding!

Aber was soll ich sagen. Man schaue sich einfach den Bildschirmschnappschuß von tipp24 an und weiß genau, warum Werder Bremen der wohl mieseste Verein seit bestehen der BuLi ist!!!!

oddset

Oder war am Ende wieder die Hoyzermafia aktiv? Mein Beschwerdebrief an das Cafe King ist auf jeden Fall in der Post. Warten wir ab.

Donnerstag, 3. März 2005

The Cableguy...

Na wunderbar. Ich gucke Samstag in den Briefkasten. Und was finde ich? Eine Nachricht vom Vermieter:
"Zwecks Umbau der Antennenanlage bitten wir Sie, am Mittwoch, den 02.März 2005 in der Zeit von 11:00 - 16:30h DURCHGEHEND im Hause zu sein, oder den SChlüssel beim Nachbarn zu hinterlegen." (Ja genau, ICH gebe meinen Schlüssel an meine Nachbarn! Schon klar. Ich hab Schiß, daß die mir mein Klingelschild klauen und dann den Schlüssel abgeben....)

Also bleibe ich halt an meinem freien Tag zu hause und warte auf den Cableguy. Es gibt aber nur ein Problem: Meine Bude sieht aus, wie der Marktplatz von Kabul. Und meine Mutti hat mir immer gesagt, daß ich für Besuch die Wohnung aufräumen soll. Also den Wecker auf 08:00h gestellt. (Nach optimistischer Berechnung sollte die Zeit für 29quadratmeter Chaosbeseitigung gerade so reichen...) Erstmal nen Kaffee und ne Ziese ("Nuttenfrühstück") und dann die ganzen Playboy Magazine FAZ und Spiegel aus dem Weg geräumt.

Pünktlich 11:30h war die Bude dann soweit aufgeklart, daß sich sogar die Elsbett aus London bei mir zu hause fühlen würde. So saß ich dann auf meiner couch und wartete. Ich wartete. Und wartete. Und wartete. Die ganze Warterei wurde durch die ständigen Bohrgeräuche nicht wirklich erträglicher. (Anmerkung: Mein Haus ist so hellhörig, daß ich meine nachbarn sogar beim Liebe machen stricken hören kann.)

Um 16:25h klingelt es endlich an meiner Tür und vor mir steht der Kabelmann. "Bewaffnet" mit einer Hilti Schlagbohrmaschine betritt er mein Loft meine Studentenbude.

"Na, daß ist aber mal eine nette Wohnung.", klingt es mir fröhlich entgegen.
Ich sage: "Danke. Ist wirklich nett hier. Nur der Bohrlärm nervt ein wenig." Er hat den Spruch nicht verstanden....

Als erstes Frage ich den jungen Mann, warum eigentlich die Antennenanlge Umgebaut werden muß.

Pflichbewußt klärt mich der Praktikant hochqualifizierte Techniker über den Sachverhalt auf:
"Das ist für den Kabelanschluß." (Im Hintergrund läuft gerade die German-Top-10 auf VIVA...) "Außerdem können Sie dann ins Internet." (Ich sitze dabei am PC und schreibe div. emails...)

Das Ende vom Lied ist jetzt ein fünf Markstück großes Loch in meinem Fußboden, mindestens ein Hörsturz und die Ansage, daß die Kablefutzis Technicker nächste Woche nochmals vorbei kommen werden...

Was mir das Ganze bringt, weiß ich zwar nicht. Aber ich bin auf jeden Fall zu hause. Ich gebe doch nicht meinen Schlüssel beim Nachbarn ab.....

Donnerstag, 24. Februar 2005

100 To-do´s

don_park


Gefunden bei MC WINKEL:
http://mcwinkel.wd-tietze.de/index.php?cat=6

100 Dinge, die Man(n) mal gemacht haben muß.

1. Eine Kneipenrunde bezahlen
2. Testrunde in einem Ferrari fahren
3. Eine Tarantel auf der Hand halten
4. Im Kerzenlicht mit jemandem ein Bad nehmen GEMACHT
5. Einen Striptease hinlegen Naja, nicht bis zum Äußersten...
6. Bungeejumpen
7. Paris besuchen MEHRMALS
8. Die Nacht durchmachen und den Sonnenaufgang ansehen KLARO!
9. Eine Sportveranstaltung in einem Riesenstadion besuchen HAB SCHON FAST VERGESSEN, WIE OFT ICH DAS SCHON GEMACHT HABE
10. In einem Heißluftballon fahren
11. Sich mit Champagner besaufen
12. An einer Schlägerei teilnehmen LEIDER
13. Beim Pferderennen teilnehmen AKTIV ODER ALS ZUSCHAUER?
14. Blau machen, obwohl man nicht krank ist KEIN KOMMENTAR
15. Eine(n) Fremde(n) bitten, mir einem auszugehen KEIN KOMMENTAR
16. Körperteile auf dem Bürokopierer ablichten KLARO
17. Nachts nackt baden gehen ACH JA, DIE PERNOTPARTIES IN KALIFORNIEN...
18. In eiskaltem Wasser baden
19. Eine richtige Unterhaltung mit einem Bettler führen
20. Eine totale Sonnenfinsternis beobachten SELBSTVERSTÄNDLICH
21. Eine Achterbahnfahrt mitmachen KLARO. HANSAPARK....UND DANACH GOLDWASCHEN
22. Einen Elfmeter verwandeln MAN NENNT MICH AUCH DEN KNIPSER AUS KIEL...
23. Einen fremden Akzent einen ganzen Tag lang nachmachen
24. Tatsächlich glücklich mit dem eigenen Leben sein, wenn auch nur für einen Moment KOMMT AUCH MAL VOR
25. Alle sechzehn Bundesländer besuchen
26. Den eigenen Job in jeder Hinsicht mögen
27. Sich um jemanden kümmern, der beschissen aussieht BEI DEM FREUNDESKREIS BLEIBT DAS NICHT AUS...
28. Nach eigenem Ermessen genug Geld besitzen
29. Geistesgestörte Freunde haben SIEHE 27.
30. Ein Straßenschild stehlen STRAßENBAUBLINKLICHT
31. Mit dem Rucksack durch Amerika reisen
32. Per Anhalter reisen
33. Mit dem Fallschirm abspringen
34. Japan besuchen
35. Das eigene Gewicht in Hanteln stemmen
36. Eine Kuh melken
37. Seine Schallplattensammlung alphabetisch sortieren
38. Vorgeben, ein Superstar zu sein SELBSTVERSTÄNDLICH!
39. Karaoke singen TAKE THAT RULES!
40. Einen ganzen Tag lang einfach nur so im Bett bleiben KOMMT SCHON MAL VOR
41. Nackt vor Fremden posieren
42. Mit Sauerstoffflasche tauchen
43. Ein Autokino besuchen
44. Etwas ohne Reue tun, was man eigentlich bereuen müsste JA, WAR GAR NICHT SO SCHLIMM....
45. Die Chinesische Mauer besuchen
46. Entdecken, dass jemand das eigene Weblog besucht hat, der es besser nicht kennen sollte
47. Heiraten
48. ins Kino gehen DAS ERSTE MAL IN SCHNEEWITTCHEN VON DISNEY
49. Eine Party platzen lassen SIEHE 27.
50. Sich scheiden lassen
51. Sex im Büro haben
52. Fünf Tage lang ohne Essen auskommen
53. Den ersten Platz in einem Verkleidungswettbewerb belegen KLARO! ALS PIRAT IN DER GRUNDSCHULE
54. Sich tätowieren lassen
55. Wildwasser Rafting I SURVIVED THE SALZACH!
56. Im Fernsehen als »Experte« auftreten MTV CAMPUS INVASION
57. So besoffen sein, dass man sich an nichts mehr erinnert KEIN KOMMENTAR
58. Von irgendeiner illegalen Droge abhängig sein NE, LAß MAL SEIN...
59. Auf einer Bühne auftreten SIEHE 56.
60. Die eigene Musik aufnehmen
61. Einen One-Night-Stand haben KEIN KOMMENTAR...
62. Thailand besuchen
63. Ein Haus kaufen
64. Sein Schamhaar rasieren CHECK!
65. Eine Kreuzfahrt machen
66. Mehr als eine Sprache fließend sprechen NATÜRLICH! ENGLISCH UND DEUTSCH!
67. Beim Versuch, einen anderen zu verteidigen, selbst verprügelt werden
68. Nachträglich das ehemalige Lieblingsspielzeug kaufen und damit spielen
69. Etwas Interessantes über die eigenen Vorfahren herausfinden BEI DEM NAMEN DOCH WOHL SELBSTVERSTÄNDLICH
70. … öfter als einmal? Mehr als dreimal?
71. Im Auto laut singen und nicht aufhören, obwohl jemand zusieht MEHRMALS
72. Einen Beitrag für eine wichtige Zeitung schreiben IST DIE KN WICHTIG?
73. Flugzeug fliegen ALS PASSAGIER SCHON
74. Den Job verlieren
75. Geld bei einer Fernsehshow/Radioshow gewinnen
76. Einen Knochenbruch erleiden
77. Ein Piercing irgendwo schulterabwärts anbringen lassen NIEMALS
78. Eine Schusswaffe abfeuern KLARO! HAB DOCH GEDIENT!
79. Ein Pferd reiten MEHRMALS. INCL. DIV. STÜRZE
80. Sex im fahrenden Zug haben
81. Mehr fremde Nationen als deutsche Bundesländer besuchen
82. Alle 5 Kontinente bereisen
83. Sperma oder Eizellen spenden
84. Sushi essen MJAMMIE!
85. In der Zeitung das eigene Foto finden ÖÖÖÖHM... BILDZEITUNG... NOCH FRAGEN?
86. Jemanden wegen dessen Handlungsweise rauswerfen JUPPS
87. Den eigenen Namen ändern
88. Im Restaurant Löffel, Teller oder Gläser für zu Hause mitgehen lassen IN DEN WILDEN ZEITEN HATTE ICH MEHR BIERGLÄSER ALS KAFFEEBECHER....
89. Eine künstlerische Tätigkeit als Autodidakt erlernen SICHERLICH. WER SOLL MIR DENN BITTE WAS BEIBRINGEN?!
90. Ein Tier eigenhändig töten, zubereiten und essen HABS MAL MIT ANGELN VERSUCHT
91. Sich bei jemandem Jahre nach einer Ungerechtigkeit dafür entschuldigen ICH MACHE KEINE FEHLER!
92. An Klassentreffen teilnehmen CHECK!
93. Sex mit jemandem haben, der halb oder doppelt so alt ist wie man selbst
94. Erkennen dürfen, dass man den eigenen Traum tatsächlich lebt
95. Ein selbstgemachtes Kunstwerk an einen Fremden verkaufen www.nordklamotten.de
96. Selbst einen Stand auf einem Straßenfest haben
97. Sich die Haare färben
98. Als DJ auftreten MEHRMALS. ALLERDINGS MIT WENIG ERFOLG
99. Sein eigenes Rollenspiel schreiben
100. Verhaftet werden

CHRISTIAN´S TAGEBUCH

DER REGELMÄßIGE SENF ZU WICHTIGEN UND UNWICHTIGEN THEMEN.

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Suche

 

Bücherecke


Christopher Moore, Jörn Ingwersen
Die Bibel nach Biff



Douglas Adams, Terry Jones
Raumschiff Titanic


Dan Brown, Piet van Poll
Sakrileg


Dan Brown
Illuminati

Aktuelle Beiträge

Die Modellathleten
Da kommste ja als wahrer Modellathlet wieder! Nur Selter,...
Rieth - 8. Jun, 15:08
"Die Insel" ruft...
DA BIN ICH DABEI, DAS WIRD PRI HI MA!!! Es ist geschafft,...
GIZA - 8. Jun, 12:43
Hab´ mal geforscht:...
Hab´ mal geforscht: Das war die Tochter Rea!...
mcwinkel - 29. Mai, 15:45
Geil Dicker, wo hast...
Geil Dicker, wo hast Du das denn her... :)
mcwinkel - 27. Mai, 22:56
Liebeskummer?
Dann kann dein Geschenk nicht dolle ausgefallen sein...
Rieth - 26. Mai, 14:19

Status

Online seit 4555 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 16. Nov, 21:50

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page
xml version of this topic

twoday.net AGB


Allgemeines
Medienmeinung
politisches
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren